"Vorlesezeit" - Franziska Gehm aus "Carla Chamäleon. Oh Schreck, ich bin weg!"

 

Eine Kooperation von Bayern liest e.V. mit dem Michaelsbund/Akademie Volkach bei Online-Lesungen.

Damit Eltern in Zeiten von Home-Office und gleichzeitiger Kinderbetreuung auch mal Luft zum Durchatmen bekommen und Schulen und Büchereien ihr virtuelles Angebotsspektrum erweitern können, haben die Landesfachstelle des Sankt Michaelsbundes und mk-online in Zusammenarbeit mit der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. und Bayern liest e.V. pünktlich zum Welttag des Buches erste virtuelle Lesungen mit Münchner Kinder- und Jugendbuchautor:innen und Illustrator:innen gestartet.

Im Zwei-Wochen-Takt lesen Autor:innen aus ihren Werken. Folgende Lesungen stehen auf dem Programm der "Lesezeit":

  • 22. Mai: Franziska Gehm
  • 05. Juni: Uwe-Michael Gutzschhahn
  • 19. Juni: Alois Prinz
  • 03. Juli: Julien Wolff
  • 17. Juli: Susanne Straßer
  • 31. Juli: Daniela Kulot

Bisher haben gelesen:

  • 23. April: Silke Schlichtmann
  • 08. Mai: Quint Buchholz
Bayern liest