„Ein Residenzprogramm, zwei Standorte“ - Villa Waldberta & Ebenböckhaus

© GEORGINE TREYBAL

– zur Zukunft der Künstlerhäuser der Stadt München

Die beiden Artikel von Antje Weber finden Sie hier.

Bayern liest